MIZZIPALUMI – wahntäglicher normalsinn

Archiv · Impressum

Unterwegs

Steinernde Orgel

2. Februar 2018 von Robert Louis Griesbach

Die von 1921–1940 erbaute Grundtvigskirche in Kopenhagen zählt aufgrund ihrer außergewöhnlichen Bauform zu den bekanntesten Kirchen der Stadt und ist ein seltenes Beispiel eines expressionistischen Gotteshauses mit vornehmlich neugotischen Stilelementen. Das auffälligste Merkmal des Baus ist die eindrucksvolle, an einen Orgelprospekt erinnernde Westfassade, mit dem fast 50 Meter hohen Glockenturm. Zeitgleich entstand eine Siedlung mit Gemeindehaus und Wohnungen.

Beitrag zum Designmuseum Danmark hier

Teilen auf Facebook · Telegram · Twitter