MIZZIPALUMI – wahntäglicher normalsinn

Archiv · Impressum

Unterwegs

Miss Joaquim

27. August 2018 von Robert Louis Griesbach

Eine nicht mehr ganz so große Gemeinschaft ist die armenische in Singapur. Ihre Kirche, benannt nach dem Apostel Armeniens, Gregor dem Erleuchteten, war das erste elektrifizierte Gebäude Singapurs. Die Grabsteine eines geräumten Friedhofs findet man heute neben der Kirche, unter vielen anderen den von Agnes Joaquim. Die begeisterte Blumenzüchterin erschuf durch Kreuzung die nach Orchideensorte Vanda ›Miss Joaquim‹, die seit 1981 die Nationalblume Singapurs ist, denn sie drücke die Einzigartigkeit und hybride Kultur des Stadtstaates aus. Im Botanischen Garten von Singapur ist die Nationalblume zu bewundern.

Teilen auf Facebook · Telegram · Twitter