MIZZIPALUMI – wahntäglicher normalsinn

Archiv · Impressum

Unterwegs

Summ summ summ

13. April 2017 von Robert Louis Griesbach

„The Hive“ ist ein begehbarer „Bienenstock“ im Botanischen Garten von London. In einem realen Bienenstock werden Geräusche und nicht hörbare Vibrationen aufgezeichnet und live in „The Hive“ übertragen – dort brummt es, hunderte Glühbirnen machen die anderen Vibrationen sichtbar.
Die Erklärungen sind übrigens nicht klassisch hörbar, sondern man nimmt sich einen frischen Holzspatel, beißt auf ihn und presst ihn gegen ein Loch. Hält man sich die Ohren zu, hört man die Erklärungen.

Teilen auf Facebook · Telegram · Twitter