MIZZIPALUMI – wahntäglicher normalsinn

Archiv · Impressum

Unterwegs

Memorial

6. Juni 2017 von Robert Louis Griesbach

Dem 11. September wird in New York nicht nur durch zwei öffentlich zugängliche Wasserfälle gedacht, die wie Fußabdrücke den Grundriss der Zwillingstürme nachzeichnen. Seit 2014 gedenkt auch ein Museum, das 9/11 Memorial, der Katastrophe. Detailliert werden die Vorgeschichte und der Tag selbst rekonstruiert. Viele Exponate der großzügig gestalten Räume erinnern nicht nur an die Tragik, sondern häufig mahnen sie auch zur Hoffnung.

Die FDNY Ladder Company 3 gehört zu den Feuerwehrgruppen, die am 11. September 2001 am stärksten getroffen wurde, denn da sich die Anschläge auf das World Trade Center zum Schichtwechsel ereigneten, waren zwei Schichten vor Ort. 11 Feuerwehrmänner der Einheit verloren beim Einsturz der Zwillingstürme ihr Leben.

Teilen auf Facebook · Telegram · Twitter