MIZZIPALUMI – wahntäglicher normalsinn

Archiv · Impressum

Unterwegs

Ottawa – sind Frauen Personen?

31. Juli 2016 von Robert Louis Griesbach

Sind Frauen Personen? Mit dieser Frage musste sich Ende der 1920er der oberste Gerichtshof Kanadas auseinandersetzen, denn nur geeignete Personen durften für den Senat kandidieren. Die (natürlich) männlichen Richter kamen zu dem Ergebnis, dass Frauen keine Personen seien, entsprechend sind sie nicht wählbar. Zum Glück für die Frauen war Kanada damals noch nicht unabhängig, sodass das übergeordnete Gericht in England die Kanadier zum Fortschritt zwang. Frauen sind Personen. Heute unvorstellbar, dass überhaupt die Frage gestellt wird.

Teilen auf Facebook · Telegram · Twitter